Ertappt

Seltsam, seltsam…

Folgendes fiktives Szenario:

Ein paar männliche Arbeitskollegen haben sich nach Feierabend noch zu einem Bierchen verarbredet. Da man erst kürzlich in der Firma angefangen hat, werden schnell ein paar Fragen abgearbeitet: Wo warst du vorher beschäftigt? Bist du verheiratet? Hast du Kinder? Was machst du so in deiner Freizeit?

O_o

Einer würde vielleicht sagen: Am Wochenende gehe ich gerne Golf spielen und unter der Woche auch manchmal auf die Driving Range.

Ein zweiter würde sagen: Ich treffe mich meistens mit meinen Freunden in der Kneipe um ein paar Runden Skat zu spielen.

Ein dritter meint: Ich schau mir gerne Videos an und Koche gerne.

All diese Antworten sind gesellschaftlich aktzeptiert. Was würden jedoch die Anwesenden denken, wenn man antworten würde:

Ich spiele Computerspiele mit anderen zusammen und am Wochenende machen wir auch schon mal einen Raid.

Man selbst würde sich wahrscheinlich ertappt fühlen, etwas zu tuen, was gesellschaftlich eher nicht so angesehen ist. Etwas, was nicht der Norm entspricht und was bei weitem nicht alle nachvollziehen können.

Ja, Golf spielen das kenn ich und Skat, auch ganz nett aber nicht mein Fall, und ein Video schau ich mir auch ganz gerne mal an, aber Computerspiele? Und was ist ein Raid? Das sind doch Typen, die den ganzen Tag vor dem Bildschirm hängen und Chips in sich reinstopfen. Was für ne arme Wurst, der hat bestimmt keine richtigen Freunde und die Frau geht ihm bestimmt auch bald laufen.
Ich denke man sollte darauf hinarbeiten, das man eben dieses Gefühl von „ertappt sein“ nicht bekommt, wenn man bestimmte Fragen hört. Etwas mehr offensive als deffensive, ein bisschen mehr Aufklärungsarbeit als Verschleierung. Und wer weiss, einer könnte auch antworten:

Ach, was spielst du denn, WoW oder EQ2 oder was anderes .. und bist du in einer Gilde? Ich spiele ja AO, aber das kennt ja leider kaum einer. Erzähl doch mal..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: